Friedhelm Ruf

Anderen erzählen, wie es war...
Biographien sind Erinnerungen, die sonst verloren gehen würden. Jeder Mensch hat etwas zu erzählen aus seinem Leben, von besonderen Ereignissen oder wie er bestimmte Themen erlebt hat. Biographien betreffen aber nicht nur einen einzelnen Menschen, sondern auch Städte und Regionen, Unternehmen, die ihre Firmengeschichte festhalten wollen oder Vereine, die ihr Vereinsgeschehen darstellen wollen. Wenn Sie oder ihr Unternehmen eine Biographie wünschen, dann sind Sie bei mir an der richtigen Stelle. Ich mache Interviews, recherchiere in Archiven und entscheide mit Ihnen, wie die Biographie erstellt werden soll. Natürlich sorge ich auch für die passenden Fotos. Außerdem layoute ich Ihr künftiges Buch und stelle eine druckfertige Datei zusammen. Darüberhinaus können Sie entscheiden, wie das Buch gedruckt werden soll. Auf den nächsten Seiten können Sie meine Arbeit kennenlernen.

Profil

Ich bin Journalist mit einem abgeschlossenen Studium an der FU Berlin. Nach 22 Jahren als Redakteur an einer lokalen und regionalen Tageszeitung arbeite ich seit Januar 2006 als Biograph. In diesem Fachgebiet verfüge ich nicht nur über die erforderliche Kompetenz, die durch eine ständige Fortbildung garantiert wird, sondern auch über eine langjährige Erfahrung.

Berufserfahrung:
Zurzeit arbeite ich mit einem Teilzeitvertrag als Redakteur bei der Rheinischen Post in Mönchengladbach. Dort berichte ich für die Rheinische Post und die Neuss-Grevenbroicher Zeitung aus der Stadt Korschenbroich. Außerdem bin ich seit Januar 2006 als freier Journalist und Biograph selbständig. Zuvor war ich von 1982 bis 2005 Redaktionsmitglied bei der Neuß-Grevenbroicher Zeitung, zuletzt neun Jahre lang stellvertretender Redaktionsleiter.

Freiberufliche Tätigkeiten:
Jan. 1993 bis Mai 2002: Lehrauftrag am Institut für Medienwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Studium:
Von Jan. 1988 bis Okt. 1993 an der Freien Universität Berlin. Dort gehörte ich zu den ersten Absolventen der neuen universitären Journalisten- Weiterbildung. Mein Abschluss: Licentiatus rerum publicarum

Fotohinweis

Das Hauptfoto, das Sie auf allen Seiten begleitet, zeigt das Schloss Dyck in der Stadt Jüchen. Fotograf: Friedhelm Ruf